Antike Nähmaschinen

Antike Nähmaschinen

Nähmaschinen tauchten erstmals 1755 auf. Natürlich waren zu dieser Zeit die Nähmaschinen antike Nähmaschinen wie wir sie heute kennen, hatten nicht viel mit denen zu tun, die wir bereits zu Hause haben. Obwohl vielleicht noch einige von ihnen in irgendeiner Ecke des Dachbodens liegen. Es war üblich, dass unsere Großmütter sie hatten oder immer noch haben.

Wenige Jahre nach seiner Erfindung erscheint die Nähmaschine ein wenig aufwändiger und Dank an den Engländer Thomas Sanint. Obwohl einige Zeit später und mit weiteren Erfindern dazwischen, nahmen die sogenannten antiken Nähmaschinen Gestalt an. Eine der ersten patentierten Maschinen war aus Holz gefertigt und hatte eine Schilfnadel.

Wo man antike Nähmaschinen kaufen kann

Nähmaschinenvergleichsgerät

Wenn Sie den Juckreiz haben, sich einen zuzulegen, ist dies Ihr Moment. Zweifelsohne waren die alten Nähmaschinen sehr langlebig. Auf die gleiche Weise, auch wenn es nichts Automatisches an ihnen gab, waren sie immer treu und perfekt, wenn es darum ging, jede Art von Arbeit zu beenden. Antike Nähmaschinen kaufenEs muss nicht kompliziert sein. Heutzutage haben wir für all diese Fälle das Internet.

Auf der einen Seite haben wir die Amazon-Seite und auf der anderen Ebay. An beiden Orten finden Sie sowohl die beliebtesten Modelle von Nähmaschinen als auch einige Zubehörteile, die Sie schon verloren glaubten. Ja, die haben sie alle bei wirklich recht gute Preise. Trotzdem ist es nicht überflüssig, sich zu vergewissern, wer der Verkäufer ist, um keine Angst zu haben.

Verkaufe alte Nähmaschine

Auf der anderen Seite können Sie natürlich auch zu Sammler oder Antiquitätengeschäfte. Dort finden Sie auch diese schönen Souvenirs. Auch die offiziellen Läden haben immer etwas zu bieten. Obwohl es immer besser ist, vorher zu fragen, weil sie sie sicher in Verwahrung haben.

Wo man alte Nähmaschinen verkaufen kann 

Wenn das Internet dazu da ist, Objekte zu suchen und zu kaufen, wird es auch bereit sein, sie zu verkaufen. So ist es, Sie können alte Nähmaschinen verkaufen auf verschiedenen Portalen. So einfach wie das Schalten einer Anzeige in einer dieser Zeitschriften. Natürlich müssen Sie sich zunächst ein wenig über die Eigenschaften Ihrer Nähmaschine informieren. Vor allem, weil Sie sich zweifelsohne über sie wundern werden. Wenn Sie die Gebrauchsanweisung nicht aufbewahren, ist es nicht überflüssig zu versuchen, die Hauptmerkmale des Geräts zu finden.

Außerdem müssen Sie wissen, dass Sie vor einem Relikt stehen werden. Sie sollten es also immer als solches behandeln. Machen Sie einige Fotos bei guter Beleuchtung und aus allen Blickwinkeln, damit Sie seine Schönheit schätzen können. Wenn das Internet Ihnen nicht viel Vertrauen gibt, können Sie immer in ein Antiquitätengeschäft gehen. Dort können Sie beurteilt und Ihnen einen ungefähren Preis nennt, was es wert sein könnte.. Wenn Sie nicht überzeugt sind, dann fragen Sie nach einer zweiten Meinung.

Singer antike Nähmaschinen

Alte Singer-Maschine

In Betrieb nehmen eine der alten Singer-NähmaschinenWir brauchten sein großes Pedal. Sowohl die Maschine als auch das Pedal waren Teil eines großen Möbelstücks. Dazu musste man auf einem ziemlich hohen Stuhl sitzen, so dass die Füße auf dem Pedal ruhten. Der rechte Fuß wurde auf die rechte Ecke des Pedals gestellt. Damit die Ferse gut darauf treten kann. Während der linke Fuß den hohen und auch linken Bereich des Pedals abdeckte. Eine kombiniertere Form, um sie nach Lust und Laune bewegen zu können.

Als das Pedal noch eine einfache Sache war, musste man das Seil auf das Rad legen. Der Trick war, dass wir, während wir auf das Pedal traten, auch eine leichte Bewegung zum Schwungrad und zu uns hin machten. Auf diese Weise würde die Singer-Nähmaschine in Betrieb genommen. Es wird gesagt, dass diese Maschinen eine der ersten in der Geschichte sind. Wenn Sie einen zu Hause haben und wissen wollen, welches Jahr er ist, brauchen Sie nur die Seriennummer herausfinden. Diese war früher auf dem Sockel, in der Nähe des Rades, eingraviert.

Wenn Sie wissen wollen, welche Preise für alte Singer-Nähmaschinenfinden Sie von allem ein bisschen. Es wird immer eine Frage des Erhaltungszustandes sein und ob er funktioniert oder nicht. Sie können sie zu Preisen ab 130 Euro kaufen. Es kann nach oben gehen, wenn es die Basis und all dies, in perfektem Zustand, erreichen Zahlen, die 500 Euro erreichen. Einige Modelle wie die Singer 66 K hatten goldene Lackierungen auf schwarzem Grund. Die Singer 99 K, war zwar schon vom elektrischen Typ, hatte aber auch diese Ausführungen. Etwas, das, wenn sie noch gut erhalten sind, ein Relikt sein wird.

Alfa antike Nähmaschinen

Alfa antike Nähmaschine

Wie der Singer ist auch der Alfa antike Nähmaschinen hatte auch das berühmte Pedal. Die Bedienung war also sehr ähnlich. Darüber hinaus wurden nach und nach verschiedene Modelle eingeführt. So sehr, dass auch ihre Funktionen im Laufe der Jahre variierten. Etwas mehr als toll für all die Näharbeiten, die zu Hause erledigt wurden und die ein perfektes Finish ermöglichten, aber für weniger Geld.

Obwohl sie später als die Singer auf den Markt kamen, setzten sie sich bald im Verkauf durch. Sie waren robuste und feste Maschinen. Es ist anzumerken, dass ihre Anweisungen sehr einfach zu befolgen waren. Etwas, das bei den anderen Marken ähnlich war. Die alten Alfa-Nähmaschinen, wir haben aufgelistet, was wir zu tun hatten und sogar die Nadeltyp verwenden mussten. Vor allem, weil es immer darauf ankam, welche Art von Stoff wir verwendeten.

Trotzdem war es sehr einfach, Ersatzteile für sie zu finden. Aber es gab keinen Grund zur Sorge, denn die Bedienungsanleitung machte auch deutlich, was in jedem Fall zu tun ist. Die Maschine Alpha Royale wurde in den 60er Jahren gesehen und hatte eine sehr klassische blaue Farbgebung. Der Alfa 482 war eine Farbkombination mit einer weißen Lackierung, etwas für jeden Geschmack! Was die Preise angeht, so sind sie heute den klassischen Singer-Maschinen sehr ähnlich.

Sigma antike Nähmaschinen

Sigma antike Nähmaschine

Die Sigma antike Nähmaschinen ein weiterer der großen Erfolge aller Zeiten gewesen sein. Es war eine spanische Marke und natürlich nichts, worum man die vorherigen beneiden musste, denn auch in seiner Form und Verarbeitung war er sehr ähnlich. Es handelte sich um einen Geradstich, der es uns aber auch ermöglichte, einige sehr gelungene Abschlüsse zu zeigen. In der Regel verfügten einige Modelle über eine Zick-Zack-Spulenkapsel, auch wenn sie diese Stichart nicht enthielten.

Die Materialien waren sehr gut und genauso robust wie bei den vorherigen Beispielen. Trotzdem waren sie immer war es ratsam, sie zu fetten von Zeit zu Zeit. Auf diese Weise wussten wir, dass es noch besser und ohne kleine Höhen und Tiefen funktionieren würde.

Marken von alten Nähmaschinen

Antike Nähmaschine

Zweifellos gibt es immer einige Marken, die uns mehr vertraut sind als andere. Vielleicht weil sich die alten Nähmaschinen weiterentwickelt haben und mit ihnen auch jede der Firmen, die sie unterstützen. Andere sind aufgrund verschiedener Probleme auf der Strecke geblieben. Trotzdem erinnern Sie sich sicher noch an die allermeisten von ihnen.

  • SängerinWie wir bereits erwähnt haben, ist sie einer der Pioniere im Bereich der Nähmaschinen. Das erste Exemplar wurde 1912 veröffentlicht.
  • AlfaEs wurde 1920 erstellt und ist ebenfalls spanisch. Nach und nach hat sie Neuheiten eingeführt und ist bis heute einer der großen und anerkannten Namen.
  • Juki: Die Der Hauptsitz von Juki befindet sich in Tokio. Ab 1947 gehörte sie zu den bekanntesten und selbstgebauten Nähmaschinen. Natürlich hat sie später auch den Schritt zu den industriellen gemacht.
  • PfaffPfaff: Wenn wir über eine der großen europäischen Firmen sprechen, dann müssen wir über Pfaff sprechen. Es begann seine Tätigkeit in der Welt der Nähmaschinen im Jahr 1862. Sie kamen aus Deutschland. Die erste war handgefertigt und sollte dazu dienen, das Leder der Schuhe nähen zu können..
  • ElnaDer Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Genf, aber mehr als 60 Länder können bereits von seinen Produkten profitieren. Die Elna Nähmaschinen bestehen seit 1940. Der erste war kompakter und elektrisch. Darüber hinaus ist seine grüne Farbe, brach ein wenig die Form, an die es gewöhnt war.
  • BrotherEin anderer, der Ihnen sicher bekannt ist, ist Brother. Das japanische Unternehmen hat auch heute noch zahlreiche Nähmaschinen an ihre Zeit angepasst. Sie wurde 1908 gegründet und begann in den 50er Jahren ihre große Expansion. Kennen Sie die aktuellen Modelle von Brother Nähmaschinen?
  • BerninaDas Unternehmen wurde 1893 in der Schweiz gegründet. Die Bernina Nähmaschine war der erste für das Haus und erschien bereits 1932.

Füße von alten Nähmaschinen

Fuß einer antiken Nähmaschine

Die Füße von alten Nähmaschinen waren die Grundlage dafür. Sie bestanden aus einem ziemlich breiten Pedal, das beide Füße aufnehmen konnte. Auf diese Weise würde die Handhabung des Geräts etwas einfacher werden. Da er außerdem aus Eisen besteht und mit Holz verkleidet ist, wissen wir, dass wir es mit zwei der großen Materialien zu tun haben.

Manchmal kann nicht einmal der Lauf der Zeit dafür sorgen, dass sie kaputt gehen. Deshalb verkaufen viele Leute diesen Teil der Maschine. Auch wenn es auf den ersten Blick sinnlos erscheint, ist es einer der wertvollsten Teile. Warum? Weil man ihm eine neue Bedeutung geben kann. Sie können es recyceln und zu einem neuen Tisch oder einem Flur machen.. Es gibt viele Ideen, die entstehen können, und das meist ohne viel Arbeit dahinter. Nur mit einem Schliff oder einer Lackierung können Sie es richtig machen. Wir werden immer die Erinnerung und den Vintage-Touch haben, den wir so sehr mögen.

Bilder von alten Nähmaschinen

Genießen Sie eine Anspielung auf die Vergangenheit, mit einer sehr Vintage-Einstellung, die große Sammlerstücke wie diese, die wir Ihnen zeigen, beherbergt.

Nähmaschine Alfa ohne Pedal

Antike Nähmaschine

Pedal-Nähmaschine

Nähmaschine PFAFF

Singer Oldtimer-Maschine

Singer-Maschine

Wenn Sie bis hierher gekommen sind, liegt es daran, dass Sie sich noch nicht ganz sicher sind.

Wie viel wollen Sie für Ihre neue Nähmaschine ausgeben?

200€

*Bewegen Sie den Schieberegler, um den Preis zu ändern.

18 Gedanken zu "Máquinas de coser antiguas"

  1. Hallo ...... Ich habe eine alte Tretnähmaschine. Es gehörte meiner Mutter und befindet sich in einem etwas schlechteren Erhaltungszustand. Die Sache ist die, dass ich überall wie verrückt suche, um die Marke der Maschine herauszufinden.
    Ich kann kein Logo sehen, das so aussieht, wie ich meines "erahne". Ich sage das, weil es praktisch keine Zeichnung auf der Maschine gibt, und die Eisentabelle hat kein Anagramm.
    Das Logo sieht so ähnlich aus wie das Logo von "antena 3 tv", ja, wie drei rote Segmente, genau wie das Logo des Senders, und in der Mitte eine Nähmaschine.
    Wenn jemand etwas Ähnliches kennt, schicke ich Ihnen das Bild, falls Sie mir helfen können.
    Dankeschön

    Antworten
  2. Hallo, ich habe eine alte Tretnähmaschine Modell 153 CF der Marke Privilege, die ich getestet habe und die funktioniert, ich würde gerne wissen, was der Preis wäre, um sie zu verkaufen. Ich habe das Internet durchsucht und dieses Modell erscheint nirgends, danke.

    Antworten
  3. Hallo ich habe ein altes Gerät und es ist ein alpha .
    Das Logo ist ein A mit einer Nähmaschine darin. Ich weiß nicht, ob es Ihnen hilft
    Grüße

    Antworten
  4. Hallo haben in meine Hände kommen zwei Alfa Nähmaschinen Ich denke, die 50er Jahre, ich weiß nicht, die Modelle jemand könnte mich informieren, wo ich mich mit einem Katalog zu tun, um die Modelle zu kennen und setzen Sie die Aufkleber danke einen Gruß.

    Antworten
  5. Hallo
    Wissen Sie, ob die Maße des Sockels der Nähmaschinen standardisiert sind oder jeder Hersteller seine eigenen Maße hatte?
    Ich möchte diese Informationen wegen der Frage der Montage auf alten Holzmöbeln und Wagen wissen.
    Grüße

    Antworten
  6. Hola, tengo una máquina de coser de mi bisabuela de la marca Singer, fabricada en 1888, con número de fabricación 8286996. Está como nueva en muy buen estado, funciona perfectamente, tiene el mueble nuevo y su tapa ¿Alguien podría decirme aproximadamente su precio? Muchas gracias.

    Antworten
  7. Hola tengo una máquina de coser antigua y es de corriente eléctrica y tiene una pedal y un motorcito la marca es tiene un logo WEALTHY y una frase q dice THE MEALTHY MANUFACTURING Ca. o Co. pueden sugerir en dónde veo como funciona? Algún vídeo o alguien q sepa cómo hacerla funcionar y si hay refacciones o un lugar para repararla ?

    Antworten
    • Hallo Miriam,

      Para saber el año de fabricación busca su modelo en Google y seguramente encontrarás referencias a su fecha de fabricación. En cuanto al precio es imposible saberlo porque habría que analizar el mercado y comparar. Puede que no valga absolutamente nada o puede que cueste cientos de euros. Date una vuelta por portales de segunda mano como Wallapop y así te haces una idea.

      Grüße!

      Antworten
  8. Hola tengo una mini maquina de coser a Pilas que en el logotipo pone ubs o vbs no lo tengo claro es como un triangulo me gustaría que me ayudarais a averiguar qué marca es por qué por más que busco no encuentro nada.
    Danke!

    Antworten
  9. Buen día, alguien tendrá alguna fotografía de una máquina de coser, marca WHITE USA, es de seis cajones? tengo la base y los cajones, quiero saber los tonos de color originales.

    Antworten
    • Hola Álvaro,

      ¿Has probado a usar la búsqueda de imágenes de google para encontrar los tonos originales de esa máquina de coser antigua que tienes?

      Grüße!

      Antworten
  10. HOLA TENGO UNA MAQUINA DE COSER ANTIGUA, DEBE TENER 70/80 AÑOS… LO ÚNICO QUÉ TENGO DE GUÍA ES LA PALABRA «MAJESTIC»…
    LA ESTOY RESTAURANDO Y QUISIERA SABER SU ORIGEN E HISTORIA, ME PUEDEN AYUDAR? GRACIAS

    Antworten

Einen Kommentar hinterlassen

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Verwaltung von Kommentaren
  3. .
  4. Legitimation: Ihre Einwilligung
  5. Kommunikation der Daten: Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer bei gesetzlicher Verpflichtung.
  6. Speicherung der Daten: Datenbank gehostet von Occentus Networks (EU)
  7. Rechte: Sie können Ihre Daten jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

de_DEDeutsch